Linguistische Analysen

Zum Thema

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar neu am 13. und 20. Juni stattfindet.  Im gedruckten Programm sind 6. und 13. Juni publiziert.

Ausgehend von deutschen Sätzen, die wir anhand linguistischer Kriterien etwas genauer unter die Lupe nehmen und in eine andere Sprache zu übersetzen versuchen, merken wir, wie hochkomplex Sprachen aufgebaut sind. Das tiefere grammatikalische Wissen, die etymologischen Erkenntnisse, die Ober- und Untertöne der Semantik und der Vergleich mit anderen Sprachen lassen uns sogar angesichts unserer eigenen Sprache sprachlos.

Die vorgängigen zwei ähnlichen Seminare sind keine Voraussetzung.

Zum Dozenten

Dr. phil. André Herrmann, Hispanist, Sprach- und Literaturwissenschaftler, war Spanischdozent an der ETH und den Universitäten Zürich, St. Gallen und Freiburg sowie Reiseleiter in Spanien und lebte viele Jahre im Ausland. Er ist auch immer noch Übersetzer im Zürcher Justizwesen.

Kosten

65 CHF für Vereinsmitglieder
Die Teilnahme bedingt eine Mitgliedschaft beim Verein der Seniorenuniversität Luzern

Ort
Seniorenuniversität Luzern
Schweizerhofquai 2,
Luzern
SR1
Google Maps

Daten

Donnerstag, 14.00 bis 15.30 Uhr
Neu: 13. und 20. Juni 2024
Bitte beachten Sie die Termine.

Anmeldefrist 30. Mai 2024, es hat noch freie Plätze

Anmeldung

jederzeit möglich

Anmeldung

Die Anmeldung bedingt eine Mitgliedschaft beim Verein der Seniorenuniversität Luzern. Wenn Sie noch nicht Mitglied sind, können Sie mit der Anmeldung gleichzeitig eine Mitgliedschaft für das Jahr 2023 lösen. Die Kosten betragen 75 CHF pro Kalenderjahr.


Kosten
Linguistische Analysen 65 CHF *
Total
* = Die Kosten variieren je nach Ihrem Mitgliedsstatus und können vom angezeigten Betrag abweichen
65 CHF *
Einen Gutschein einlösen