Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein
Seniorenuniversität Luzern

Beitrag Fr. 50.- / Kalenderjahr 
Jetzt anmelden!

Angebote

Im Tal der Birs
Kulturreise zu den Baudenkmälern und Parkanlagen
in Dornach, Arlesheim, Muttenz und Münchenstein

Zum Thema:
Dornach: Rudolf Steiner, Begründer der Anthroposophie, hat das Goetheanum geplant und damit ein Zentrum für die anthroposophische Lehre geschaffen. Es ist ein bedeutendes Bauwerk des Expressionismus. Das Goetheanum und der umliegende Park bilden ein zusammengehörendes Ensemble.
Arlesheim BL: Arlesheim war von 1679–1792 Sitz des Basler Domkapitels mit Domkirche, Domplatz und Domherrenhäusern. Es ist eine der einheitlichsten geistlichen Residenzen des Frühbarocks in der Schweiz. Die 1681 geweihte Kirche wurde Mitte des 18. Jh. im Stil des Rokokos umgestaltet. Die Ermitage in Arlesheim ist der bedeutendste Landschaftsgarten der Schweiz, der im Geiste der Naturverehrung und des Rokokos im 18. Jh. entstanden ist.
Muttenz: Die reformierte Pfarrkirche St. Arbogast ist die einzige erhaltene befestigte Kirchenanlage der Schweiz mit reichem Bestand an spätgotischen Wandmalereien.
In Münchenstein befindet sich der Natur- und Kulturpark Park im Grünen, der zur Gartenschau 1980 geschaffen wurde.

Hinweis: Für die Spaziergänge sind Halb- und Turnschuhe geeignet. Fernglas empfehlenswert. 

Zum Exkursionsleiter:
Guido Bühlmann war Dozent am Kant. Seminar und anschliessend Rektor der Sekundarstufe I der Stadt Luzern. Er ist bekannt als hervorragender Reiseleiter für kunsthistorische Exkursionen in der Schweiz, in Frankreich, Deutschland und Italien.

Datum 1,2,3

AUSGEBUCHT
Noch freie Plätze hat es an folgenden Daten:

Datum 4 (Res.):
EX1158

Mittwoch, 22. Mai 2019
Abfahrt: 07.15 Uhr/Retour: ca. 20.00 Uhr  (Car)

Datum 5 (Res.):
EX1159

Mittwoch, 26. Juni 2019
Abfahrt: 07.15 Uhr/Retour: ca. 20.00 Uhr  (Car)

Kosten:

Fr. 135.– für Vereinsmitglieder / Fr.  170.– für Nichtmitglieder
inkl. Reise, Führung, Eintritte und Mittagessen

Anmeldefrist:

17. April 2019
Telefon 041 410 22 71, Anmeldung