Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein
Seniorenuniversität Luzern

Beitrag Fr. 50.- / Kalenderjahr 
Jetzt anmelden!

Angebote

Latein-Lektürezirkel
Petronius: Satyricon

Zum Thema:
Petronius' Werk «Satyrikon» hat unter anderem als Vorlage für Federico Fellinis gleichnamigen Film gedient. Das freizügige Werk war für schulische Zwecke unbrauchbar, für klösterliche Erbauung ungeeignet. Erhalten sind von den insgesamt 16 Büchern nur Fragmente aus Buch 15 und Buch 16.

Das Werk ist eine Mischform, in der mehrere Komponenten zu einer Einheit verschmolzen sind: Neben den Liebesabenteuern gibt es Prügelszenen, Bankette, Rechtshändel, Erbschleicherei u.a.m. Bekannt daraus ist insbesondere die «Cena Trimalchionis», in der das Verhalten eines neureichen Protzes mit allen Nuancen ironisierender Sprachhaltung dargestellt ist. Die Gespräche sind eine reiche Fundgrube für die Kenntnisse der lateinischen Umgangssprache und der Sittengeschichte des 1. Jh. n. Chr. Wir lesen Ausschnitte aus diesem Werk, das gerne auch als «Schelmenroman» bezeichnet wird.

Der Lektürezirkel richtet sich an «Ehemalige», die Latein gelernt hatten und daran interessiert sind, ihre Lateinkenntnisse bei der Beschäftigung mit Texten der lateinischen Literatur der Antike aufzufrischen und anzuwenden.

Zum Dozenten:
Peter Rothenfluh, Lizentiat in Latein, Griechisch und Germanistik in Freiburg, Unterricht und Schulleitertätigkeit an der Kantonalen Mittelschule Uri in Altdorf, mehrere Jahre in der Bildungsverwaltung des Kantons Luzern (Leiter Amt für Mittelschulen) und an der Universität Zürich.

 

Ort: Schweizerhofquai 2, 6004 Luzern
Daten:


Mittwoch, 14.00 bis 15.30 Uhr
9., 16., 23., 30. Januar, 13., 20. Februar, 
13. und 20. März 2019 

Kosten: 8 Lektionen à Fr. 32.– = Fr. 256.–
Anmeldefrist:


26. Dezember 2018
Kurs Nr. SP1224 
Telefon 041 410 22 71, E-Mail: Anmeldung