Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Seniorenuniversität Luzern
Beitrag Fr. 50.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Die Geburt Jesu – eine schöne Legende?

Zum Thema:
Um die Geburt Jesu ranken sich im Neuen Testament die unterschiedlichsten Erzählungen, Legenden und Mythen.

Gottes Geist soll Jesus gezeugt haben. Oder war es am Ende doch ein römischer Le- gionär? Kam Jesus in Nazareth auf die Welt, nicht - wie landläufig angenommen - in Bethlehem? Was hat es mit der «Unbefleckten Empfängnis» auf sich? Und was mit dem Kindermord zu Bethlehem? Wie stehen der römische Sonnengott Mithras und Jesus zueinander?

Das Seminar stellt sich weiteren, brisanten Fragen: Weihnachten feiern, die Geburt Jesu feiern: Ist das dasselbe? Wer darf legitim aus welchem Grund an Weihnachten zwei freie Arbeitstage einfordern?

Welche Konsequenzen ergeben sich aus diesen Fragen für einen kulturell und theologisch interessierten Menschen des 21. Jahrhunderts?

 

Zum Dozenten:
Mag. theol. Josef Hochstrasser studierte an der Universität Innsbruck Philosophie und Theologie. Er ist diplomierter Erwachsenenbildner. 1973 wurde er zum Priester geweiht. Nach Heirat und Amtsenthebung studierte er evangelische Theologie an der Universität Bern und wurde 1989 Pfarrer der reformierten Landeskirche ordiniert. Er ist Autor mehrerer Bücher und als Publizist tätig.

 

Ort: Schweizerhofquai 2, Luzern
Daten:

Mittwoch, 10.00 bis 11.30 Uhr
5., 12. Dezember 2018

Kosten: 2 Seminare: Fr. 60.-- 
Anmeldefrist:


Mittwoch, 21. November 2018
Seminar Nr.: SE1371
Telefon 041 410 22 71,  Anmeldung