Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Entdecken Sie unsere digitale Plattform myULU3

Angebote

Kapitalanlage
Was bisher geschah

Zum Thema:
In den Seminaren der letzten zwei Jahre wurden die Grundlagen gelegt, eigenes Geld selbständiger anzulegen und auf Augenhöhe mit dem Vermögensberater der Bank zu diskutieren. Für Interessierte, die die Seminare verpasst haben, werden die bisherigen Erkenntnisse zusammengefasst. Für Interessenten weiterer Seminare über Kapitalanlage soll nun das Verständnis erhöht werden.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine Übersicht über die Grundlagen des Finanzwissens, wie zum Beispiel Börsenindices, Arten von gehandelten Kapitalproduk- ten, darunter Anlagefonds, ETF und Strukturierte Produkte. Häufige Fehler bei Kapital- anlagen werden aufgezeigt und das Gespräch mit dem Vermögensberater vorbereitet. Am Schluss soll eine Anlagestrategie resultieren, die auch von Nicht-Fachleuten verstanden wird und selbständig beurteilt werden kann.
Sie benötigen für dieses Seminar keine Vorkenntnisse.

 

Zum Dozenten:
Dr. oec. publ. Walo Tödtli studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten St. Gallen HSG und Zürich. Nach 20 Jahren in der Privatwirtschaft wechselte er in den Bildungsbereich: Gymnasiallehrer für Wirtschaft und Recht in Zürich, Direktor eines internationalen Gymnasiums mit Internat im Engadin, ab 2000 unterrichtete er in Reussbühl an der Kantonsschule und der Maturitätsschule für Erwachsene.


Covid-Zertifikatspflicht

Ort: Schweizerhofquai 2, Luzern

Daten:

Donnerstag, 14.00 bis 15.30 Uhr
4. und 11. November 2021

Kosten: 2 Seminare: Fr. 65.–

Anmeldefrist:

21. Oktober 2021
Seminar Nr.: SE1800
Telefon 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch