Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Ab sofort können Sie sich wieder für Seminare, Exkursionen und Sprachkurse anmelden!

Angebote

Stefan Zweig: Schachnovelle
Über die Langeweile

Kann nicht durchgeführt werden. Verschiebung auf späteren Zeitpunkt.

Zum Thema:
Das Phänomen der Langeweile ist kein Phänomen, das ausschliesslich, wie oft behauptet wird, den modernen Menschen betrifft. Kulturgeschichtlich gehört die Langeweile zu jeder geistesgeschichtlichen Epoche. Das Motiv der Langeweile findet sich in zahlreichen Werken der deutschsprachigen Literatur. Das Seminar will an Stefan Zweigs Schachnovelle dieses Phänomen beleuchten.           

 

Zum Dozenten:
Dr. phil. Thomas Söder, Studium der Germanistik und Philosophie in Münster, Wien und Freiburg i. Br. Lehrtätigkeit an der Universität Bursa (Türkei), Pädagogischen Hochschule Freiburg i. Br., Lehrer an der Kantonsschule Sursee. Publikationen u. a. zu Goethe, J. M. R. Lenz, Büchner, Kafka, Musil, Süskind.

 

 

Ort: Schweizerhofquai 2, Luzern
Datum:

Montag, 16.30 bis 18.00 Uhr
1. Februar 2021

Kosten: 1 Seminar: Fr. 35.– 

Anmeldefrist:

18. Januar 2021
Seminar Nr.: SE1671
Telefon 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch