Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Senioren-Universität und Senioren-Volkshochschule Luzern.
Beitrag Fr. 40.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Angebote

Wenn die Seele leidet

Zum Thema:
Wenn man den Medien glauben soll, dann treten in allen Altersgruppen psychische Krankheiten immer häufiger auf.

Was unterscheidet eine Lebenskrise oder eine Trauerphase von einer Depression? Warum leiden heute so viele – auch schon junge Menschen – an einem Burnout oder an Panikattacken? Wann sprechen Fachleute von einer Persönlichkeitsstörung? Wann gilt die Diagnose «Schizophrenie»? Gibt es die Altersdepression?

Diese Fragen sowie eine Übersicht über mögliche Behandlungsmethoden sind das zentrale Thema dieses Seminars.

 

Zur Dozentin:
Heidy Helfenstein ist seit 1981 als eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin in eigener Praxis in Luzern und Zürich tätig. Als Ausbilderin mit eidg. Fachausweis hält sie Vorträge, erteilt Firmenseminare und war viele Jahre an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz in der Lehrerweiterbildung tätig. Vielen Lesern ist sie bekannt als langjährige Kolumnistin der NLZ.

 

Ort: Schweizerhofquai 2, Luzern
Daten:

Jeweils Dienstag, 14.00 bis 15.30 Uhr
30. Mai, 6., 13., 20. Juni 2017

Kosten: 4 Seminare: Fr. 120.– 
Anmeldefrist:


Dienstag, 16. April 2017
Seminar Nr.: SE1250
Telefon 041 410 22 71, Anmeldung