Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

Jetzt Mitglied im Verein
Seniorenuniversität Luzern
werden. Beitrag Fr. 50.--/
Kalenderjahr und von unserer
Aktion profitieren.

 

Der besondere Sprachkurs Latein

 
KURS Nr. SP1221 Dienstag, 10.00 bis 11.15 Uhr (75 Minuten)

In Kurs 1 haben sich die Teilnehmerinnen eine vergnügliche Lektüre gewünscht. Deshalb befassen wir uns mit dem Gespensterstück Mostellaria, einer Komödie des Titus Maccius Plautus (ca. 240-184 v.Chr.).
Plautus gilt als Schöpfer der römischen Komödie in griechischem Gewand, der Palliata. Er griff vor allem auf die Neue griechische Komödie, aber auch auf die Mittlere zurück, übernahm daraus Motive und Charaktere nicht originalgetreu, sondern passte sie römischen Verhältnissen an. Im Mittelpunkt des dramatischen Geschehens steht das Alltagsleben der Menschen mit ihren Schwächen.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen mit mittleren und guten Lateinkenntnissen. Die Grammatik wird punktuell wiederholt.
Wiedereinsteiger/innen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen, sind willkommen!

KURS Nr. SP1222 Dienstag, 13.45 bis 15.00 Uhr (75 Minuten)

In Kurs 2 führen wir zuerst die Ovidlektüre zu einem guten Ende.
Wie sollten wir nicht schmunzeln, wenn wir in der Episode Acis und Galatea vernehmen, wie der grobschlächtige Kyklop Polyphem die Nymphe Galatea zu betören versucht.
Dann wenden wir uns einem Meisterwerk der Lyrik zu, den Oden (Carmina) des Horaz (Quintus Horatius Flaccus 65 - 8 v.Chr.). Ein anspruchsvolles, aber sicher lohnendes Vorhaben!

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen mit mittleren und guten Kenntnissen, auch für Wiedereinsteiger/innen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Die Grammatik wird punktuell wiederholt.

Zum Dozenten:
Dr. phil. Peter Saner studierte an den Universitäten Bern und Wien Latein, Griechisch und Geschichte. Er unterrichtete diese Fächer an den Kantonsschulen Alpenquai und Reussbühl. 

Ort: Schweizerhofquai 2, 6004 Luzern
Kosten: auf Anfrage / von der Teilnehmendenzahl abhängig
Anmeldung

Jederzeit möglich
Telefon 041 410 22 71, E-Mail: Anmeldung