Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Seniorenuniversität Luzern
Beitrag Fr. 40.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Angebote

«Die da oben, wir hier unten» - Was ist Populismus?

Zum Thema:
Der Populismus ist in aller Munde. Es gibt Populisten, Rechtspopulisten, Links- populisten und in der politischen Auseinandersetzung beschuldigt man sich gegenseitig des Populismus. Der schillernde Begriff wird in der Alltagssprache und im Journalismus genauso verwendet wie in der Wissenschaft. Entsprechend verschieden ist seine inhaltliche Bedeutung. Der Aufstieg von Populisten hat Gesellschaft und Politik in den letzten Jahren verändert. Ein Populist regiert als Präsident der USA eine Supermacht. Auch in europäischen Staaten sind Populisten an der Macht.

Die einen sehen im Populismus ein schleichendes Gift für die Demokratie, andere beurteilen ihn als nützliches Korrektiv. Was ist Populismus? Wodurch unterscheiden sich Links- und Rechtspopulisten, was haben sie gemeinsam? Welche Agitations- techniken werden angewandt? Ist Populismus eine Gefahr für die Demokratie? Wie ist ihm zu begegnen?

Antworten auf diese Fragen sollen helfen, das ambivalente Phänomen zu verstehen.

 

Zum Dozenten:
Prof. Urs Grüter ist seit 1991 Dozent an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur und leitet seit mehreren Jahren das Institut für Natur- und Geisteswissenschaften am Departement Technik & Architektur. Zu den Schwerpunkten seiner Lehrtätigkeit gehören Politik, Zeitgeschichte, Technik- und Mobilitätsgeschichte sowie Kommuni- kation.

 
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Luzern
Datum:

Dienstag, 20. November 2018, 18.30 Uhr

Kosten:


Fr. 12.– für Vereinsmitglieder
Fr. 18.– für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement