Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Seniorenuniversität Luzern
Beitrag Fr. 40.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Angebote

Das eigene Leben leben
Die Suche nach selbstbestimmten Leben in der heutigen Zeit

Zum Thema:
Selbstbestimmt leben in heutiger Zeit ist schwierig geworden. Komplexe Gesellschaftsformen, sublim manipulative Steuerungsmechanismen und schneller Wertewandel erschweren es, Entscheidungen zu fällen. Rückbesinnung auf unsere ursprünglichen, eigenen Lebensziele allein genügt nicht.

Der Einblick in die unterschwelligen Kontroll- und Manipulationsmechanismen der heutigen Gesellschaft verschärft unser Bewusstsein für fremdbestimmende Einflüsse. Wie können wir uns ihnen besser entziehen und vermehrt im Einklang mit unseren eigenen Bedürfnissen leben? Wie können wir unsere Einzigartigkeit kreativ leben und unsere spezifischen Potentiale einbringen und entfalten?

Es geht nicht primär um das eigene Wohlleben. Je mehr es uns gelingt, im Einklang mit unseren eigentlichen Bedürfnissen, Werten und existentiellen Zielen zu leben, desto mehr wachsen unsere Kräfte, uns andern zuzuwenden. Jeder von uns ist fähig, einen Beitrag zu leisten. Dazu zeigt der Vortrag innovative Möglichkeiten und Anstösse.

 

Zur Dozentin:
Prof. Christiane Blank, Dr. theol., lic. phil und dipl. psych., ist emeritierte Professorin der Päpstlichen Theologischen Fakultät von São Paulo, an welcher sie 25 Jahre lang lehrte. Ihr Spezialgebiet als Psychologin und Theologin ist die Erforschung neuer Kommunikations-Techniken zur Konfliktbewältigung und die Suche nach Strategien zur Überwindung psycho-sozialer Problemsituationen. Dazu hat sie mehrere Bücher veröffentlicht.

 

Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Luzern
Datum:
Donnerstag, 29. November 2018, 16.15 Uhr 
Kosten:


Fr. 12.– für Vereinsmitglieder
Fr. 18.– für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement