Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Senioren-Universität und Senioren-Volkshochschule Luzern.
Beitrag Fr. 40.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Angebote

Trump und Putin:
Chance für Frieden oder zurück zum Kalten Krieg?

Zum Thema:
Donald Trumps überraschende Wahl zum amerikanischen Präsidenten stellt die Welt vor ganz neue Fragen. «America first» verspricht der 45. amerikanische Präsident. Was heisst das für die USA und wie werden Russland und Europa auf Amerikas neue Aussenpolitik reagieren?

Erweist sich die Wahl Trumps nur als Ausrutscher? Werden die  in der amerikanischen Verfassung verankerten Checks and Balances dafür sorgen, dass sich Amerikas politische Kultur wieder erholen wird?

Entscheidend sind die Machtstrukturen in Putins Russland und Trumps Amerika. Wer regiert im Kreml? Was treibt Wladimir Putin an? Warum ist Donald Trump gewählt worden?  Und was passiert, wenn Trump und Putin nicht mehr am Ruder sind? Antworten auf diese Fragen entscheiden, welche Interessen sich  in Moskau und in Washington durchsetzen können.

 
Zum Dozenten:
Dr. phil. Roman Berger (*1940), Doktorat der Geschichte an der Universität Freiburg i. Ue. Studienaufenthalte in den USA (Harvard Columbia University). Auslandredaktor des Tages Anzeigers. Korrespondent in Washington (1976 – 1982) und Moskau (1991 – 2001). Autor des Buches «Russland hinter den Schlagzeilen» (2001).

 
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Luzern
Datum: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 16.15 Uhr
Kosten:


Fr. 12.– für Vereinsmitglieder
Fr. 18.– für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement