Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Senioren-Universität und Senioren-Volkshochschule Luzern.
Beitrag Fr. 40.- / Kalenderjahr.
Jetzt anmelden!

Angebote

Zukunftstechnologie Energiespeicher

Zum Thema:
Das Thema Energiespeicherung ist mit den Bestrebungen zur Energiestrategie 2050 des Bundes in aller Munde. Das Miteinbeziehen von mehr und mehr neuen erneuerbaren Energien wie  z.B. die Photovoltaik bedingt verbessertes Energie- management und neue Speichermöglichkeiten. Die Überlegungen umfassen dabei alle heute wichtigen Bereiche des Energieverbrauchs, namentlich Wärme, Elektrizität und Treibstoffe.

Ausgehend von der heutigen Energiesituation in der Schweiz und den Rahmen- bedingungen der Energiestrategie des Bundes ergeben sich wichtige Fragen, die im Referat beantwortet werden. Welche Speichertechnologien stehen uns heute und in Zukunft zusätzlich zu Pumpspeicherkraftwerken zur Verfügung? In welcher Weise können lokale Speicherlösungen in Gebäuden beitragen? Was lehren uns Demonstrationsobjekte wie das 2016 fertig gestellte energieautarke Mehrfamilienhaus in Brütten? Wo ist die Schweiz in Forschung und Entwicklung in diesem Bereich führend und welche Möglichkeiten ergeben sich daraus?

 

Zum Dozenten:
Prof. Dr. Jörg Worlitschek studierte Energie- und Verfahrenstechnik an der TU Berlin und promovierte an der ETH Zürich. Nach neun Jahren bei der Firma Mettler-Toledo  wechselte er 2012 an die Hochschule Luzern. Er leitet den Masterstudiengang für Ingenieure und führt die Forschungsgruppe ‚Thermische Energiespeicher‘.



Ort:
Lukas Gemeindesaal, Morgartenstrasse 16, Luzern 
Datum:
Montag, 26. Juni 2017, 15.30 Uhr 
Kosten:


Fr. 12.– für Vereinsmitglieder
Fr. 18.– für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement