Werden Sie Mitglied

Keine Alterslimite!

im Verein Seniorenuniversität Luzern
Beitrag Fr. 50.- / Kalenderjahr 
Jetzt anmelden!

Angebote

Der Lauf des Jahres
Von den Tierkreiszeichen und Mondphasen zu den Monaten und Wochen

Zum Thema:
Genau wie die Einteilung des Tages in Stunden, Minuten und Sekunden, von der im Frühjahrssemester 2018 die Rede war, hat auch die Einteilung des Jahres in Monate, Wochen und Tage einen astronomischen und einen kulturellen Hintergrund.

Im Vortrag wird erläutert, wie die Bewegung der Erde im Sonnensystem zum Phänomen des Tierkreises mit den zwölf Tierkreiszeichen führt. Letztere stellen gewissermassen die astronomischen Monate dar. Die Bewegung des Mondes um die Erde ist der Grund für das Phänomen der Mondphasen, deren vier Zeitabschnitte von Vollmond über Halb- zu Neumond und zurück über den Halb- zum Vollmond als Prototypen der Wochen gesehen werden können. Diese astronomischen Perioden haben sich durch religiöse und kulturelle Einbettung zu unseren heutigen, kalendarischen Monaten und Wochen entwickelt.

 
Zum Dozenten:
Dr. sc. techn. Louis-Sepp Willimann studierte Elektrotechnik an der ETH Zürich. Nach einigen Jahren der Forschungstätigkeit in der Industrie wurde er 1973 als Professor für Mathematik an das „Interkantonale Technikum Rapperswil", später „HSR Hochschule für Technik Rapperswil (Fachhochschule Ostschweiz)" gewählt.

Ort:
Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Luzern
Datum:
Montag, 21. Januar 2019,  16.15 Uhr
Kosten:


Fr. 12.— für Vereinsmitglieder
Fr. 18.— für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement