Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Entdecken Sie unsere digitale Plattform myULU3

Angebote

EINE Gesundheit für Mensch, Tier und Umwelt

Zum Thema:
Entwicklung und Fortbestand unseres Planeten hängen ab von der symbiotischen Wechsel-Beziehung zwischen Menschen, Tieren und der Umwelt, die wir uns teilen. Allerdings dominieren wir die Biosphäre immer mehr («Anthropozän») durch technologische Innovationen, beschleunigte Mobilität, umgewandelte Ökosysteme. Diese Entwicklungen haben die Gesundheit der einzelnen Menschen zwar gefördert, machen uns aber auch zunehmend anfällig für die aktuellen globalen Gesundheitsprobleme z. B. wieder aufkommende Infektionskrankheiten. Etwa 70% der neuauftretenden Krankheiten sind Zoonosen. Zunehmende Gesundheitsprobleme ergeben sich durch Antibiotika-Resistenzen und nichtübertragbare Krankheiten. Diese Herausforderungen werden weltweit weiter durch Klimawandel, Armut, Konflikte und Migration verstärkt.

Wir müssen in Verantwortung die komplexen Verflechtung und gegenseitige Abhängigkeit aller lebenden Arten und der Umwelt berücksichtigen: One Health – Gesundheit als Wechsel- und Zusammenspiel bietet synergetischen Mehrwert in engerer Zusammenarbeit zwischen Human-, Tier-, und Umweltwissenschaften.

Theoretische Grundlagen, praktische Beispiele und Perspektiven zur Ökologie und Arterhaltung laden ein, sich der Komplexität der Realität wirklich zu stellen. Die intergrativen Ansätze dieses zukunfts-entscheidenden, integrierenden Konzeptes müssen im Alltag, aber auch in akademischen und politischen Bereichen umgesetzt werden.

Zum Dozenten:
Prof. Dr. Jürg Kesselring; Senior Consultant Neurologie; ehem. Chefarzt Neurologie (30 Jahre) Rehazentrum Valens. Mitglied Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRK. Hobbycellist.

 
Ihre Wahl:

direkt am Vortrag teilnehmen
über Live-Streaming mit myULU3 digital dabei sein
später die Videoaufnahme anschauen oder Podcast anhören

Ort:

Schweizerhofquai 2, Luzern, grosser Seminarraum
Bitte beachten Sie die Schutzmassnahmen und laufenden Informationen!

Datum, Zeit: Donnerstag, 2. Dezember 2021, 16.30 Uhr
Kosten:

Fr. 20.- Eintritt mit myULU3-Abo (Herbstsemester 2021)
oder zwei Einheiten eines Vortragsabonnements
Fr. 30.- Eintritt für Vereinsmitglieder
Fr. 40.- Eintritt für Nichtmitglieder

Anmeldefrist:

18. November 2021
Vortrag Nr.: VO1032
T 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch, Formular auf www.sen-uni-lu.ch