Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Entdecken Sie unsere digitale Plattform myULU3

Angebote

Ethik und technologischer Fortschritt
Eine Verhältnisbestimmung

Zum Thema:
Wie verhalten sich technologischer Fortschritt und Ethik zu einander? Reagieren Ethik und Recht nur auf technologiebasierte Innovation? Oder prägen normative Überlegungen auch Technologien? Diese und ähnliche Fragen stellt der Vortrag zur Diskussion und unternimmt den Versuch einer Verhältnisbestimmung zwischen Ethik und Technologien.

 

Zum Dozenten:
Prof. Dr. theol. lic. phil. Peter G. Kirchschläger Ordinarius für Theologische Ethik und Leiter des Instituts für Sozialethik ISE an der Theologischen Fakultät der Universität Luzern; zuvor Visiting Fellow an der Yale University (USA).

 

 

 

 

Ihre Wahl:

direkt am Vortrag teilnehmen
über Live-Streaming mit myULU3 digital dabei sein
später die Videoaufnahme anschauen oder Podcast anhören

Ort:

Schweizerhofquai 2, Luzern, grosser Seminarraum
Bitte beachten Sie die Schutzmassnahmen und laufenden Informationen

Datum, Zeit: Donnerstag, 4. November 2021, 16.30 Uhr
Kosten:

Fr. 20.- Eintritt mit myULU3-Abo (Herbstsemester 2021)
oder zwei Einheiten eines Vortragsabonnements
Fr. 30.- Eintritt für Vereinsmitglieder
Fr. 40.- Eintritt für Nichtmitglieder

Anmeldefrist:

21. Oktober 2021
Vortrag Nr.: VO1021
T 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch, Formular auf www.sen-uni-lu.ch