Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Entdecken Sie unsere digitale Plattform myULU3

Angebote

Klezmer

Zum Thema:
Melancholie und Freude in einem – das ist Klezmer, die jüdische «Volksmusik». Klezmer begleitet mich bereits seit sehr jungen Jahren und war für mich als Klarinettist immer ein wichtiger Bestandteil meines Repertoires. Im Klezmer bringt man das Instrument zum Sprechen, zum Singen, Weinen, Seufzen und Schreien, man kitzelt alle klanglichen Facetten und Emotionen aus dem Instrument heraus. Gerne bringe ich Ihnen in diesem Vortrag die Geschichte des Stils näher und zeige Ihnen anhand konkreter Beispiele dessen Merkmale, Eigenheiten und Schönheiten auf – so dass meine Begeisterung auch auf Sie überspringt.

 

Zum Dozenten:
Peter Mutter studierte Klarinette bei Heinrich Mätzener, Komposition bei Dieter Ammann sowie Musiktheorie an der Hochschule Luzern – Musik und besuchte Meisterkurse u. a. bei Lorenzo Coppola, Andreas Sundén, Ernst Schlader sowie Wolfgang Rihm und Enno Poppe. Er ist als freischaffender Komponist und Klarinettist tätig und ist Dozent für Musiktheorie an der HSLU-Musik. 

 

Ihre Wahl:

direkt am Vortrag teilnehmen
über Live-Streaming mit myULU3 digital dabei sein
später die Videoaufnahme anschauen oder Podcast anhören

Ort:

Schweizerhofquai 2 oder Universität Luzern, Frohburgstr. 3
Den definitiven Ort entnehmen Sie bitte der Rechnung.

Datum, Zeit: Montag, 23. Mai 2022, 16.30 Uhr
Kosten:

Fr. 20.- Eintritt mit myULU3-Abo (Frühjahrssemester 2022)
Fr. 30.- Eintritt für Vereinsmitglieder
Fr. 40.- Eintritt für Nichtmitglieder

Anmeldefrist:

9. Mai 2022
Vortrag Nr.: VO1069
T 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch, Formular auf www.sen-uni-lu.ch