Jetzt Mitglied werden.


Aufgrund des Coronavirus sind sämtliche Aktivitäten bis
Ende August 2020 eingestellt.

Angebote

Leonardo da Vinci Superstar
Die Renaissance im Geschichtsbild des 21. Jahrhunderts

Zum Thema:
2018 sorgte der Verkauf eines neu entdeckten Gemäldes von Leonardo da Vinci für die Rekordsumme von 450 Millionen Dollar für Schlagzeilen. Fünfzehn Jahre früher hatte Dan Browns Roman «Der Da Vinci Code» alle Verkaufsrekorde gebrochen. Woher kommt die Faszination, die im 21. Jahrhundert von Künstlern der Renaissance ausgeht?

 

 


Zum Dozenten
:
Dr. phil. Valentin Groebner, Professor für Geschichte des Mittelalters und der Renaissance am Historischen Seminar der Universität Luzern.

 

 

 

Ort:
Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Luzern
Datum: Dienstag, 23. Juni 2020, 18.30 Uhr
Kosten:


Fr. 12.— für Vereinsmitglieder
Fr. 18.— für Nichtmitglieder
vergünstigter Eintritt mit Vortragsabonnement