Aktiv dabei sein – jetzt erst recht!

Entdecken Sie unsere digitale Plattform myULU3

Angebote

Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag
Was brauche ich?

Zum Thema:
Viele ältere Menschen fragen sich, wer für sie entscheiden wird, wenn sie urteilsunfähig werden sollten. Lohnt es sich, eine Patientenverfügung oder einen Vorsorgeauftrag zu verfassen? Und wie geht das konkret? Was ist dabei zu beachten? Was passiert, wenn man keine Selbstvorsorge trifft?

 

Zum Dozenten:
Dr.iur. Yvo Biderbost, Leiter Rechtsdienst KESB Stadt Zürich, Lehrbeauftragter an den Universitäten Luzern, Freiburg und Zürich sowie an versch. Fachhochschulen

 
 
 
Ihre Wahl:

direkt am Vortrag teilnehmen
über Live-Streaming mit myULU3 digital dabei sein
später die Videoaufnahme anschauen oder Podcast anhören

Ort:

Schweizerhofquai 2, Luzern, grosser Seminarraum
Bitte beachten Sie die Schutzmassnahmen und laufenden Informationen!

Datum, Zeit: Donnerstag, 25. November 2021, 16.30 Uhr
Kosten:

Fr. 20.- Eintritt mit myULU3-Abo (Herbstsemester 2021)
oder zwei Einheiten eines Vortragsabonnements
Fr. 30.- Eintritt für Vereinsmitglieder
Fr. 40.- Eintritt für Nichtmitglieder

Anmeldefrist:

11. November 2021
Vortrag Nr.: VO1029
T 041 410 22 71, info@sen-uni-lu.ch, Formular auf www.sen-uni-lu.ch